Feinstrahlen und Sandstrahlen

Sandstrahlen und Feinstrahlen sind umweltschonende Verfahren ohne chemische Mittel. So werden unterschiedlichste Oberflächen (wie z.B. Holz, Metall, Beton, Eisen etc.) durch mechanische Strahlung mit diversen Strahlmitteln (wie z.B. Sand, Glasperlen etc.) gereinigt.

Anwendungsbereiche:

  • Reinigung von Holzfassaden, Dachuntersichten und Fensterläden
  • Reinigung von Naturstein, Mauerwerken und Hausfassaden aus Stein
  • Auffrischung von Möbeln und Radiatoren
  • Brandschadensanierung, Russentfernung oder Reinigung alter Rauchküchen
  • Graffitientfernung
  • Grabsteinreinigung
  • Entfernung von Efeuwurzeln auf Verputzen
  • Schimmelbekämpfung
  • Reinigung von Maschinen, Motoren und landwirtschaftliche Geräte
  • Reinigung von Carrosserieteilen, Alu-und Stahlfelgen und Motorradrahmen
  • Reinigung von Behältern aus Kunststoff
  • Entrosten und Entlacken von Stahlkonstruktionen und Booten

Die Strahlarbeiten können wir bei Ihnen direkt vor Ort erledigen (Fassaden, Graffiti, Grabsteinreinigung etc.) oder bei uns in der Werkstatt in unserer Strahlkabine (Möbel, Fensterläden, Radiatoren etc.).

Trockeneisstrahlen

Trockeneisstrahlen ist ein ebenso umweltschonendes Verfahren ohne chemische Mittel. Hier verwendet man als Strahlmittel Trockeneis.

Vorteile:

  • Keine oder nur leichte Abdeckarbeiten
  • Sehr geringe Staubbelastung
  • Keine Nachreinigung von Strahlmitteln (geringe Verschmutzung)
  • Holz fasert nicht aus

Die Anwendungsbereiche sind dieselben wie bei der Fein- und Sandstrahlenbehandlung. Wir entscheiden mit Ihnen vor Ort, welche Methode angewendet wird.

 

Fassadensanierung vor Ort

20150602_075540

 

 

Verschiedene mobile Teile in unserer Strahlkabine gereinigt